UMWELT

Der Umwelt zuliebe
nachhaltig leben und handeln.
Langlebigere Materialien und
umweltschonende Produktionsverfahren
sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Vor dem Hintergrund der wachsenden Umweltsensibilität stehen wir, die Paolo Sandro AG, als Anbieter von Tragetaschen und Verpackungen in einer besonderen Pflicht.

Tragetaschen aus Papier

Papier ist ein klassisches, biologisch abbaubares Material, hergestellt aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz.
Das FSC® – Warenzeichen auf Holz und Holzprodukten steht weltweit für Transparenz und Glaubwürdigkeit. Es gewährleistet, dass Mensch und Natur fair und verantwortungsvoll behandelt werden.

Klimaneutrale Tragetaschen

Der Klimaschutz ist uns ein großes Anliegen, deshalb bieten wir klimaneutrale Verpackungen in Zusammenarbeit mit ClimatePartner an.

Durch den Einsatz klimaneutraler Verpackungen leisten Sie einen Beitrag zum globalen Klimaschutz, unterstützen anerkannte Klimaschutzprojekte und erhalten dafür eine auf Sie ausgestellte Urkunde.

Wir beraten Sie gerne. Von der Berechnung über den Ausgleich der CO2-Emissionen bis hin zur eindeutigen Kennzeichnung Ihrer Produkte mit ID-Nummern und Labels.

Klimaneutrale Tragetaschen

Folientragetaschen

RECYCLING Tragetaschen bestehen mindestens aus 80% Altfolie.

Eine umweltfreundliche Alternative zu „Neuware-Tragetaschen“ sind Tragetaschen aus Recyclingkunststoff aus dem „Der blaue Engel“ Kreislauf. Dabei werden gebrauchte Folienabfälle zu recyceltem Rohmaterial verarbeitet, welches dann für die Herstellung der neuen Tragetaschen verwendet wird.

Mit jeder RECYCLING-Tasche reduziert man den CO²-Ausstoß um bis zu 40%. Unsere Recycling Tragetaschen sind mit dem Umweltsiegel „Der Blaue Engel“ versehen. Sie können sicher sein, dass Taschen die das „Der Blaue Engel“ Zeichen aufweisen, zu mindestens 80 % aus Post Consumer Recycling-Material (PCR) bestehen.

Mehrwegtragetaschen

Von der Flasche zur Tasche:

PET-Tragetaschen schonen natürliche Ressourcen, vor allem, weil sie langlebig und robust sind. Sie werden aus mindestens 80 % recycelten PET-Flaschen hergestellt.

Durch die Laminierung der Taschen erreichen sie eine noch höhere Langlebigkeit, die diese Taschen in der Umweltbilanz weit nach vorne bringt.

Die Herstellung und Verarbeitung der Baumwolltasche erfolgt nach Ökotex 100 und BSCI Standards.

Tragetaschen aus der Natur

Alle unsere Baumwoll- und Jutetragetaschen sind AZO-frei. Ein weltweit vernetztes Kontrollsystem autorisierter Institute überprüft laufend die Einhaltung der Kriterien vorgegebener Prüf-Parameter. Unsere Baumwolltragetaschen sind mit Reaktivfarbstoffen eingefärbt.

Es entsteht eine chemische Bindung zwischen Stoff und Farbe. Durch unser Färbeverfahren erreichen wir waschfeste Farben mit hoher Farbsättigung. Ebenso wie die zur Einfärbung der Fasern verwendeten Farben, sind auch unsere Druckfarben frei von AZO-Stoffen und Schwermetallen.

Baumwolltaschen werden traditionell in Ländern wie China, Indien oder Pakistan hergestellt. Durch ständige Kontrollen unserer langjährigen Produzenten stellen wir sicher, dass soziale Standards und ökologische Anforderungen bei der Herstellung der Baumwolltasche eingehalten werden. Unsere Partner produzieren Baumwolltaschen garantiert ohne Kinderarbeit.

%

NACHHALTIG

%

PAPIER

%

FOLIEN

ZIELE

Wir haben nur die „eine“ Umwelt und es ist unser Ziel, mit unseren Produkten
einen Beitrag zu leisten, diese zu schützen und zu erhalten.

Sie zu schützen sollte unser aller Bestreben sein.

Dafür leben und danach handeln wir.

Nachhaltigkeit bedeutet, durch sein eigenes Verhalten zu ermöglichen, dass nachfolgende Generationen die gleichen Lebensgrundlagen und Ressourcen haben wie wir selbst.